Aktuelles

Zaun und 1.500 Pflanzstäbe auf dem Weinberg gesetzt

Am 1. Juniwochenende haben wir nun 1.500 Pflanzstäbe gesetzt. Der Zaun ist auch fast fertig. Nun lässt sich die Struktur des Weinbergs deutlich erkennen. Die ersten Reben beginnen bereits mit dem Austrieb.
 
Besuch gab es am 01.06.2013 durch Wanderfreunde, die an der Juni-Wanderung des Vereins pro Mellensee e.V. teilnahmen. Die Wanderung führte um den Großen Zeschsee und zum Weinberg. Interessiert zeigten sich die Wanderfreunde an der Geschichte des Weinbergs und und an unseren Aktivitäten zur Wiederbelebung der Weinbautradition.
 
Der viele Regen hat Boden an den Fuß des Weinbergs gespült und einige Reben bedeckt. Alle Reben sind aber wieder freigestellt und können nun die ersten Blätter bilden.

Zurück